Campus Westend – Wohnanlage für Studierende, Merianstrasse 2-12 in Bielefeld, 2021

Auf Grundlage des Masterplanes und dem daraus hervorgehenden Bebauungsplan wurde Stopfel Architekten BDA Ende 2018 beauftragt die Wohnanlage Campus Westend zu planen, die Baugenehmigung zu erwirken und bis zur Fertigstellung das Vorhaben umzusetzen.
Das Grundstück verfügt über eine Größe von insgesamt ca. 17.000 qm.

Das Bauvorhaben besteht insgesamt aus sechs, um einen hochwertig gestalteten Innenhof angeordnete mehrgeschossige Gebäudekörper mit jeweils vier bis fünf Vollgeschossen und einem bzw. zwei Staffelgeschoss(en). Zwei der Gebäude verfügen über eine teilweise Unterkellerung mit Fahrradrampe.

Die Appartements werden im Schwerpunkt als 1-Zimmer und 2-Zimmer-Duplex-Appartements errichtet. Gem. Planung sind auch vereinzelt 4-Zimmer-WG-Wohnungen vorgesehen. Die gesamte Wohnfläche beläuft sich auf ca. 15.100 qm. Insgesamt werden ca. 320 1-Zimmer-Wohnungen, ca. 50 Duplex-Appartements und ca. 30 WG-Wohnungen errichtet.

Mit den Erschließungs- und Bauarbeiten des ersten Bauabschnittes (Häuser A1-A3) ist im Ende 2019 begonnen worden. Die Fertigstellung des Gebäudeensembles nebst Außenanlagen ist für Anfang 2022 vorgesehen.

Die erforderliche Anzahl an Stellplätzen wird ausschließlich oberirdisch realisiert. Der im B-Plan festgelegte Stellplatzschlüssel für das studentische Wohnen ermöglicht eine Umsetzung von 70 Stellplätze. Zusätzlich erhalten die Bewohner Zugriff auf ein innovatives Mobilitätskonzept mit Car-Sharing, E-Rollern sowie ca. 270 abschließbaren Fahrradboxen, die sich in den Untergeschossen von zwei Häusern befinden.

Die Gebäude werden mit Fernwärme versorgt und erfüllen die Anforderungen und Standards des KFW-55, drei Gebäude auch den Standard des KFW40-Programms nach den Vorgaben der aktuellen Energieeinsparverordnung (ENEV 2016).

Eindrücke

Stopfel
Architekten BDA

Dipl.-Ing. Architekt BDA
Frank H. Stopfel
Schumannstraße 2
33604 Bielefeld

Fon 0521 967602-0
Fax 0521 967602-22
architekt(at)stopfel.de